Reitpädagogische Betreuung

Jeden Mittwoch von 16:30 - 18:30 Uhr

nach FEBS - Freizeit, Erlebnis, Bewegung, Spiel

(von Mai bis November mit Ausnahmen von Veranstaltungen und Urlaub) 

 Für Kinder von 4-11 Jahren (max. 6 Kinder)
125,- 5er Block  245,- 10er Block  45,-  individuelle Einzelstunde auf Anfrage

In kleinen Gruppen werden auf spielerische Weise erste Erfahrungen mit Pferden erworben. Am Boden und auf dem Pferd sammeln die Kinder vielfältige Bewegungserfahrungen. Frei von Leistungsdruck werden motorische Grundkompetenzen, unter anderem als Vorbereitung für den klassischen Reitunterricht erworben. Der Umgang mit den Pferden kann die Kinder auch in herausfordernden Lebenssituationen wie z.B.:

  • Lernstress und Druck sowie Prüfungsängste
  • Wut und Aggression
  •  Körperlichen Themen (z.B Haltungsprobleme, Unruhe, Blockaden…)
  • Überlastungen
  • Orientierungssuche
  • Angst und Abschiedsthemen
  • und einiges mehr…
  • unterstützen, stärken und begleiten!  

    Unser speziell ausgebildetes Pferd hat hierbei auch die tragende Rolle des guten Freundes. Viele Übungen am Pferd werden mit Gurt und Decke ausgeführt, so können die Impulse an die Wirbelsäule des Kindes direkt und wirkungsvoll erfolgen. Das Vertrauen, das hierbei zwischen Mensch und Tier entsteht, kann auch bei vielen Lebensthemen eine einzigartige und hilfreiche Unterstützung sein. Mit Spiel und Spaß gelingt uns vieles besser und das Gelernte kann sich vertiefen.

    Bei Interesse bitten wir Sie um ihre Anmeldung bis spätestens 3 Tage vor Kursbeginn (telefonisch oder per Mail) 

    Wir freuen uns auf euch!

    Wenn es Fragen gibt - bitte einfach eine Mail senden oder anrufen!