Sonne Kontakt Petra Buhl Ort der Begegnung Vogelsanghof
     

Wald und Wiese      Reitpädagogik      Für GROSS und klein       Fotogalerie  Kontakt

 

  DER HOF       
     
 

In unserer Zeit werden viele Extreme bewusst produziert (Klettern ohne Seil, Bungy Jumping,.....) um einen sogenannten Kick zu erleben, vielleicht aus der Sehnsucht heraus, sich selbst und die eigenen Sinne wieder bewusst zu erfahren.

Je mehr wir Kinder bis zu ihrem 6. Lebensjahr spielerisch und bedürfnisgerecht mit ihren eigenen Sinnen konfrontieren, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit dass sie sich auch im späteren Leben spüren können und sich genügen so wie sie sind.

Der Vogelsanghof beheimatet hauptsächlich Pferde, die in ihrem Charakterbild eine spezielle Sensibilität im Umgang mit Kindern aufweisen, außerdem Kleintiere (sogenannte gefährdete Rassen in Österreich), die als besonders erhaltenswert gelten. Wir haben derzeit Hängebauchschweine, Molly, Polly und Sparky. Sie laufen frei und dienen unserer Seelentherapie.
 
     
  Pinzgauer Post 29.4.2009 - Eine Kindheit voller Liebe stärkt für's ganze Leben!  
 
Bio-Zertifikat  PROJEKTE AM VOGELSANGHOF

Schule am Bauernhof

Mal- und Gestaltungstherapie mit Gilla Ecker
Unser landwirtschaftlicher Betrieb wird
von der Austria Bio Garantie zertifiziert.
 


 
     
  Impressionen vom Hof  

 

© Petra Buhl / Vogelsanghof